Rezept des Monats März mit passender Weinempfehlung

R e z e p t d e s M o n a t s M ä r z m i t p a s s e n d e r W e i n e m p f e h l u n g

Eier-Räucherlachs-Plunderteigkipferl

 

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:
Gelber Muskateller 2020 Südsteiermark DAC.

Weitere Rezepte finden Sie unter www.qimiq.com

Zutaten für 12 Stück

•    1 Pkg. Tante Fanny frischer Plunderteig
•    1 Ei(er), zum Bestreichen

Für die Füllung :
•    125 g QimiQ Classic, ungekühlt
•    4 Ei(er), hartgekocht
•    200 g Lachs, geräuchert, gewürfelt
•    1 TL Senf
•    1 TL Kren, gerieben
•    1 EL Schnittlauch, gehackt
•    1 EL Dill, gehackt
•    Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Backofen auf 170 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen, den Teig laut Verpackungsanleitung vorbereiten und in 12 gleich große Dreiecke schneiden.

2. Für die Füllung: Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Restliche Zutaten dazu mischen und abschmecken.

3. Je 1 EL der Füllung auf die Breitseite der Teigdreiecke geben, zur Spitze hin einrollen und zu Kipferl formen.

4. Mit Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.