Rezept des Monats Dezember und Jänner

Winterliche Gewürzsuppe mit Topfenknödel
mehr Infos ...

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:

Grauer Burgunder Exklusiv 2018

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

Winterliche Gewürzsuppe mit Topfenknödel


Zutaten für 4 Portionen
 
Für die Suppe:
•250 g QimiQ Saucenbasis
•80 g Butter
•180 g Blaukraut, grob geschnitten
•80 g Äpfel, geschält
•60 g Knollensellerie, gewürfelt
•60 g Zwiebel(n), gewürfelt
•10 Zucker
•125 ml Rotwein
•400 ml Klare Gemüsesuppe
•Salz
•Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
•0.5 Msp. Ingwerpulver
•0.5 Msp. Gewürznelken, gemahlen
•1 Msp. Zimt, gemahlen
•0.5 TL Majoran
•0.5 Orange(n), fein geriebene Schale

Für die Topfenknödel:
•125 g QimiQ Saucenbasis
•200 g Topfen / Quark 20 % Fett
•90 g Weißbrotbrösel
•1 Ei(er)
•1 Eigelb
•Salz
•0.5 Orange(n), fein geriebene Schale
 
Zubereitung:

1. Für die Suppe: Öl und Butter in einem Topf erhitzen. Blaukraut, Äpfel, Knollensellerie und Zwiebel darin anschwitzen. Zucker dazugeben und etwas karamellisieren lassen.

2. Mit Rotwein ablöschen und zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten lassen.

3.QimiQ Saucenbasis, Gemüsebrühe und die Gewürze dazugeben, mit einem Stabmixer fein pürieren und abschmecken.

4. Für die Knödel: QimiQ Saucenbasis mit dem Topfen glatt rühren. Restliche Zutaten dazumischen und abschmecken.

5.Masse ca. 20 Minuten rasten lassen, Knödel formen und in leicht gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten kochen.

6.Knödel mit der Suppe servieren.



 
eMarketing by WebAgentur Körbler
Logo der WebAgentur Koerbler