Rezept des Monats Mai

Strudel mit Tomaten, Rucola und Parmesan mit Balsamico Dip
mehr Infos ...

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:

Sämling 2020

Weitere Rezepte finden sie unter www.qimiq.com

Strudel mit Tomaten, Rucola und Parmesan mit Balsamico Dip


Zutaten für 6 Portionen

•    1 Pkg. Tante Fanny frischer Filoteig

Für die Füllung:

•    250 g QimiQ Sahne-Basis
•    100 g Magertopfen / Quark
•    100 g Parmesan, gerieben
•    1 Ei(er)
•    40 g Pinienkerne, fein gehackt
•    200 g Tomate(n), entkernt
•    100 g Rucola, grob geschnitten
•    3 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
•    2 EL Essig
•    Salz und Pfeffer
•    Muskatnuss
•    Zucker
•    50 ml Olivenöl

Für den Balsamico Dip (optional)

•    125 g QimiQ Classic, ungekühlt
•    125 g Tomatenketchup
•    125 g Sauerrahm 15 % Fett
•    30 ml Balsamico Essig
•    Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und den Teig laut Verpackungsanleitung vorbereiten.

2. Für die Füllung: QimiQ Sahne-Basis mit Magertopfen, Parmesan, Ei und Pinienkernen gut vermischen.

3. Tomaten, Rucola und Knoblauch beimengen und mit Essig und Gewürzen abschmecken.

4. Ein Filoteigblatt mit Öl bestreichen, ein zweites Blatt drauf legen, nochmals mit Öl bestreichen und noch ein Blatt darauflegen.

5. 1/3 Füllung darauf verteilen, zusammenschlagen und gut verschließen. Auf diese Weise noch 2 Strudel zubereiten. (Beim Strudelteig 2 x 2 Blätter nehmen und 2 Strudel zubereiten). Mit der Öffnung nach unten auf ein gefettetes Backblech legen und mit Öl bestreichen. Wichtig: Mit einer Gabel ein paar Mal einstechen, damit der Dampf entweichen kann.

6. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen (falls notwendig, zwischendurch mit Folie abdecken).

7. Für den Balsamico Dip: Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Restliche Zutaten dazu mischen und abschmecken.

 
eMarketing by WebAgentur Körbler
Logo der WebAgentur Koerbler