Rezept des Monats September

Karamellisierter Birnen-Sauerrahm-Kuchen
mehr Infos ...

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:

Grauburgunder Exklusiv 2017

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

Spinatspätzle mit Käsesauce


Zutaten für 4 Portionen
 
•    Für die Spinatspätzle:
•    250 g QimiQ Classic, ungekühlt
•    2 Ei(er)
•    150 g Spinat, frisch, passiert
•    Salz
•    Muskatnuss
•    500 g Mehl, griffig
•    Olivenöl
 
•    Für die Käsesauce:
•    250 g QimiQ Classic, gekühlt
•    1 Zwiebel(n), fein gehackt
•    Butter, zum Anbraten
•    50 ml Milch
•    125 ml Gemüsebrühe
•    100 g Blauschimmelkäse, klein gewürfelt
•    0.5 Apfel, gerieben
•    Salz und Pfeffer

Zubereitung:
1. Für die Spinatspätzle: Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren.
2. Eier, Spinat und Gewürze dazumischen. Mehl dazugeben, glatt rühren und ca. 15 Minuten rasten lassen.
3. Für die Käsesauce: Zwiebel in Butter glasig dünsten. Milch, Gemüsebrühe und Blauschimmelkäse dazugeben und aufkochen. Mit kaltem QimiQ Classic verfeinern.
4. Geriebenen Apfel dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5. Salzwasser mit Olivenöl zum Kochen bringen, den Teig durch ein Spätzlesieb direkt ins kochende Wasser drücken. Spätzle abseihen, sobald sie an die Oberfläche kommen.
6. Spinatspätzle mit der Käsesauce anrichten und nach Belieben garnieren.

 
eMarketing by WebAgentur Körbler
Logo der WebAgentur Koerbler