Rezept des Monats Juli

Gebratene Zuchiniplätzchen auf Paprikasauce
mehr Infos ...

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:

Morillon Exklusiv 2013

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

Käsekuchen mit Erdbeeren

Zutaten für 12 Portionen, 26 cm Ø Springform
    
Für den Boden:
200 g    Butterkekse, zerbröselt
100 g    Butter, zerlassen

Für die Füllung:
60 g    Butter, weich
120 g    Zucker
3     Eidotter
250 g    QimiQ Classic Natur, ungekühlt
500 g    Topfen / Quark 20% Fett
1 Pkg.    Vanillepuddingpulver
1 TL    Zitronenschale
3     Eiklar

Für den Belag:
400 g    Erdbeeren
100 g    Staubzucker


ZUBEREITUNG:

Backofen auf 170° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
Für den Boden Keksbröseln mit Butter verkneten. In die gefettete Springform drücken, dabei einen 2 cm hohen Rand formen. 20 Minuten kalt stellen.
Für die Füllung Butter mit Zucker gut verrühren. Eidotter dazugeben und die Masse gut aufschlagen.
Ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren. Topfen, Vanillepuddingpulver und Zitronenschale dazugeben und gut vermischen. Butterabtrieb unterheben.
Eiklar steif schlagen und unter die Topfenmasse heben.
Masse in die Form geben und im vorgeheizten Backofen ca. 60 Minuten backen. In der Form abkühlen lassen. Kuchen aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte legen.
Für den Belag 3 große Erdbeeren zum Dekorieren vierteln und beiseite legen. 200 g Erdbeeren mit 100 g Staubzucker pürieren. Restliche Erdbeeren würfelig schneiden und mit dem Erdbeerpüree vermischen. Erdbeerpüree auf den Kuchen geben und mit Erdbeervierteln ausdekorieren.

 
eMarketing by WebAgentur Körbler
Logo der WebAgentur Koerbler