Rezept des Monats Juli

Gebratene Zuchiniplätzchen auf Paprikasauce
mehr Infos ...

 

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:

Morillon 2012

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

Tomaten-Fenchel-Ragout

Zutaten für 6 Portionen

9 Stück Lasagneblätter
6 Räucherforellenfilets à 100 g,
enthäutet, entgrätet
100 g Pizzakäse, gerieben

Für das Ragout:
100 g Zwiebeln, Brunoise
10 ml Olivenöl
400 g Fenchel, Julienne
100 ml Weißwein
500 g QimiQ Saucenbasis
Salz und Pfeffer
Balsamico Essig, weiß
Italienische Kräutermischung
Knoblauch, gepresst
400 g Fleischtomaten, entkernt, gewürfelt

ZUBEREITUNG:
1.Backofen auf 170° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen
2. Zwiebel in Öl anschwitzen, Fenchel dazugeben und mitschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, etwas reduzieren lassen
3. QimiQ Saucenbasis einrühren, würzen und bis zur gewünschten Sämigkeit weiter köcheln lassen
4.Tomatenwürfel dazugeben
5. Lasagneblätter in eine befettete Auflaufform geben, Ragout darauf verteilen, Fisch darauf legen.
Den Vorgang wiederholen und mit Fenchelragout abschließen
6.Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen

 
eMarketing by WebAgentur Körbler
Logo der WebAgentur Koerbler