Rezept des Monats Juli mit passender Weinempfehlung

R e z e p t d e s M o n a t s J u l i m i t p a s s e n d e r W e i n e m p f e h l u n g

Gemüse-Feta-Frittata

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:
Sämling 2019.

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

Tipps: Statt Zucchini können auch Auberginen verwendet werden.

Zutaten für 1 Tarteform, 28 cm Ø

•125 g QimiQ Saucenbasis
•1 Zucchini, in Scheiben geschnitten
•2 EL Olivenöl
•120 g Blattspinat
•0.5 Rote Zwiebel(n), fein geschnitten
•0.5 Rote Paprikaschote(n), in feine Streifen geschnitten
•1 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
•Salz und Pfeffer
•1 Prise(n) Muskatnuss, gemahlen
•6 Ei(er)
•150 g Kartoffeln, geschält, geschält, in Scheiben geschnitten
•50 g Feta

Zubereitung:
1. Backofen bei 170 °C (Heißluft) vorheizen.
2. Zucchinischeiben in heißen Olivenöl beidseitig anbraten, herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.
3. Blattspinat, rote Zwiebel, roten Paprika und Gewürze in Olivenöl ansautieren.
4. QimiQ Saucenbasis und Eier gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5. Kartoffeln, Zucchini, Feta und die Spinatmasse abwechselnd in eine Auflaufform schichten und mit der QimiQ Mischung übergießen.
6. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen.