Rezept des Monats Jänner mit passender Weinempfehlung

R e z e p t d e s M o n a t s J ä n n e r m i t p a s s e n d e r W e i n e m p f e h l u n g

Gebratenes Huhn mit pikanter Füllung

 

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:
Blauer Zweigelt 2011.

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

Zutaten für 4 Portionen

ZUTATEN:   
1  Brathuhn, küchenfertig
    Salz und Pfeffer
    Thymian

Für die Füllung:
2 Champignons, klein gewürfelt
2 EL  Grüne Erbsen
2 EL  Schinken, klein gewürfelt
20 g Butter
50 g QimiQ Classic Natur
100 ml Milch
50 g Semmelwürfel
1 EL Mehl
1 Ei
1 EL Kräutermischung, fein gehackt
Salz und Pfeffer
Thymian

ZUBEREITUNG:
1.    Backofen auf 180° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
2.    Für die Füllung Champignons, Erbsen und Schinken in Butter anschwitzen.
3.    QimiQ Classic dazugeben und mit Milch aufgießen. Die warme Masse über die Semmelwürfel geben und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Mehl, Ei und Kräuter dazugeben und zu einer kompakten Masse vermischen.
4.    Das Huhn mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Mit der Semmelmasse füllen und verschließen.
Ca. 1 Stunde im vorgeheizten Backofen braten. Das Huhn mehrmals wenden und dabei mit dem Bratensaft übergießen