Rezept des Monats März mit passender Weinempfehlung

R e z e p t d e s M o n a t s M ä r z m i t p a s s e n d e r W e i n e m p f e h l u n g

Krautroulade mit Schinkenfüllung

Rezept zur Verfügung gestellt von QimiQ dazu die Weinempfehlung:
Morillon 2011.

Weitere Rezepte erhalten Sie im kostenlosen wöchentlichen QimiQ Rezept-Newsletter und im QimiQ Kochclub unter www.qimiq.com

4 Portionen

4 große Weißkrautblätter

Für die Füllung:
1/2 Zwiebel, fein gehackt
1 TL Olivenöl
250 gr. Weißkraut, fein geschnitten
125 gr. QimiQ Classic Natur, ungekühlt
400 gr. Kartoffen, mit der Schale gekocht, gerieben
100 gr. Apfel, gerieben
3 EL Kartoffelpüreeflocken
200 gr. Schinken, gewürfelt
Kümmel
Majoran
Salz
Pfeffer
1 EL Petersilie, fein gehackt
250 ml Gemüsesuppe

Zubereitung:
1. Bakcofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Krautblätter in Salzwasser blanchieren
2. Für die Füllung Zwiebel in Öl glasig dünsten. Kraut dazugeben, kurz mitdünsten, eventuell mit etwas Suppe aufgießen und solange dünsten, bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Auskühlen lassen
3. Ungekühltes QimiQ glatt rühren. Gedünstetes Kraut, Kartoffeln, Apfel, Kartoffelpüreeflocken, Schinken, Gewürze und Petersilie dazumischen
4. Die Masse auf den Krautblättern verteilen und einrollen. Rouladen in eine vorbereitete Auflaufform legen, mit klarer Suppe übergießen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten dünsten